Warum

Wenn wir wollen, dass die Bäume besser wachsen, dann müssen wir das Klima ändern.

-Theo Schoenaker-



In unserer heutigen Gesellschaft gibt es eine Sehnsucht nach geistiger Wahrheit, Frieden und Gerechtigkeit, gleichzeitig jedoch auch einen Trend hin zu Selbstzufriedenheit und Materialismus, weg von moralischen Verhaltensnormen. Unsere Gesellschaft hat eine "Erlaubt ist, was gefällt"-Haltung entwickelt,

und doch sind wir immer weniger zufrieden und erfüllt.
Kinder sind der kostbarste Schatz, den eine Gesellschaft besitzen kann, denn in ihnen sind Verheißung und Hoffnung für die Zukunft. Sie tragen den Samen unserer zukünftigen Gesellschaft in sich und werden vor allem dadurch geformt, wie wir für sie sorgen und sie fördern. Unsere Kinder werden in ihrem Leben vielen Problemen und Herausforderungen begegnen. Daher müssen wir sie mit einem ausgeprägten Sinn für Richtig und Falsch ausrüsten, für Gerechtigkeit und Prinzipien. Dann können wir sicher sein, dass sie in der Lage sein werden, sich diesen Herausforderungen zu stellen.



Das Angebot an Baby- und Kleinkindgruppen ist mittlerweile riesengroß und dennoch bleibt manchmal wenig Zeit für intensivere Gespräche, die über alltägliche Themen, wie Beikost, Windelmarken etc., hinausgehen.

Wir sehen uns nicht als Lehrerinnen, sondern sind 2 Mütter, die Raum und Zeit für einen GEMEINSAMEN Austausch schaffen wollen.